loader image
thumbnail

Lichterglanz statt Dunkeldeutschland!

Die Medien warnen vor Blackouts in Sachsen. Verantwortlich für den Strommangel ist die CDU mit ihrer gescheiterten Energiewende. Doch statt mit Kohle- und Kernkraftwerken die Stromlücke zu schließen, setzt die Regierung auf den verstärkten Ausbau von Wind- und Solarenergie, die teilweise tagelang keinen Strom liefern. Welche Gefahren nun drohen, besprechen wir mit dem AfD-Fraktionsvorsitzenden Jörg Urban.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Überzogenen Klimaschutz beenden!

Die teuren Bau-Vorschriften für den Klimaschutz bedrohen die Bezahlbarkeit von Mietwohnungen. Das kritisierte aktuell der Verband der sächsischen Wohnungsgenossenschaften. Wegen stark gestiegener Baukosten wird der

Weiterlesen