loader image
Ab nächstem Jahr soll das Bürgergeld um 12 Prozent steigen. Eine Familie mit drei Kindern hat dann Anspruch auf 2.482 Euro plus bezahlte Wohnung und weitere Zuschüsse. Das macht insgesamt rund 3.500 Euro. Begründet wird die massive Steigerung mit der hohen Inflation. Das Taschengeld für Asylbewerber soll ebenfalls um 12 Prozent steigen. „Die allermeisten Sachsen verdienen deutlich weniger als 3.000 Euro im Monat. Genauso wie die Rentner können sie von so einem hohen Inflationsausgleich nur träumen. Damit wird der Anreiz für eine Arbeitsaufnahme für viele Arbeitslose immer geringer, obwohl wir angeblich unter Fachkräftemangel leiden. Am stärksten profitieren Migranten von diesen Geldgeschenken auf Kosten der arbeitenden Bürger. Während nur fünf Prozent aller Deutschen Bürgergeld kassieren, sind es bei den Syrern 55 Prozent und bei den Ukrainern sogar 65 Prozent. Auch die Erhöhung des Taschengeldes für Asylbewerber wird die illegale Masseneinwanderung nach Deutschland nochmals beschleunigen. Deshalb fordern wir seit langem, kein Bargeld mehr auszuzahlen, sondern nur noch die lebensnotwendigsten Sachleistungen.“

Inflationsausgleich für ausländische Großfamilien?

Getting your Trinity Audio player ready...

Ab nächstem Jahr soll das Bürgergeld um 12 Prozent steigen. Eine Familie mit drei Kindern hat dann Anspruch auf 2.482 Euro plus bezahlte Wohnung und weitere Zuschüsse. Das macht insgesamt rund 3.500 Euro. Begründet wird die massive Steigerung mit der hohen Inflation. Das Taschengeld für Asylbewerber soll ebenfalls um 12 Prozent steigen.

„Die allermeisten Sachsen verdienen deutlich weniger als 3.000 Euro im Monat. Genauso wie die Rentner können sie von so einem hohen Inflationsausgleich nur träumen. Damit wird der Anreiz für eine Arbeitsaufnahme für viele Arbeitslose immer geringer, obwohl wir angeblich unter Fachkräftemangel leiden.

Am stärksten profitieren Migranten von diesen Geldgeschenken auf Kosten der arbeitenden Bürger. Während nur fünf Prozent aller Deutschen Bürgergeld kassieren, sind es bei den Syrern 55 Prozent und bei den Ukrainern sogar 65 Prozent.

Auch die Erhöhung des Taschengeldes für Asylbewerber wird die illegale Masseneinwanderung nach Deutschland nochmals beschleunigen. Deshalb fordern wir seit langem, kein Bargeld mehr auszuzahlen, sondern nur noch die lebensnotwendigsten Sachleistungen.“

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Großmanöver gegen Russland!

Getting your Trinity Audio player ready… Aktuell fahren riesige US-Truppentransporte quer durch Sachsen Richtung Osten Grenze. Ihr Ziel: Im NATO-Großmanöver „Steadfast Defender 2024“ soll der

Weiterlesen