loader image
292556467_5273779076024901_458802877624260441_n

Sanktionen und ihre Konsequenzen!

Bevor man russisches Gas und Öl verbietet, muss man natürlich einen Ersatz dafür vorweisen können. Diesen Ersatz können die Erneuerbaren Energien aber nicht liefern.
Nicht nur die Energiekosten explodieren nun dadurch. Unsere Energieversorgung und jeder achte Arbeitsplatz sind ernsthaft gefährdet.
Um den Ruin unseres Wirtschaftsstandortes abzuwenden, fordern wir die Regierung deshalb vehement dazu auf, sich für die Öffnung von Nord Stream 2, die Verlängerung der Laufzeiten der bestehenden Kernkraftwerke und die massive Absenkung der Energiesteuern einzusetzen
(AfD-Fraktionschef Jörg Urban heute bei der Aktuellen Debatte im Sächsischen Landtag mit dem Titel „Gas wird knapper“)

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

AfD Antrag: Öl-Embargo stoppen!

Zum AfD-Antrag „Deutsche Interessen wahren – Ölembargo gegen Russland beenden“ (7/11494): „Der EU-Importstopp für russisches Öl bietet Ausnahmeregelungen, die bereits fünf EU-Länder in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Schluss mit Willkommenskultur!

Sachsens CDU-Innenminister Armin Schuster fordert laut BILD eine „Asylwende“. Der massive Zustrom von Migranten über die Balkan-Route überfordere die Aufnahmekapazitäten in Sachsen. Wenn Tschechien und

Weiterlesen