loader image
Bildschirmfoto 2022-05-25 um 19.34.47

Warum will die Regierung Heimat „positiv umdeuten“?

Innenministerin Faeser will den Begriff Heimat „positiv umdeuten“. Offenbar verbindet sie mit Heimat viel Negatives. Ihr Minister-Kollege Habeck findet Heimatliebe sogar „zum kotzen“. Woher kommt der Ekel vor der Heimat? Was bedeutet Heimat für die AfD? Wir fragen den Fraktionsvorsitzenden Jörg Urban.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Vetternwirtschaft stoppen!

SPD-Wirtschaftsminister Martin Dulig hat 23 neue Stellen in seinem Ministerium geschaffen. Laut BILD wurden auch die Gehälter der Führungsebene von 7.927 auf 10.400 Euro angehoben.

Weiterlesen